Referenzen – Verkehrswegebau-Straße

Liste ausgewählter Referenzen im Verkehrswegebau-Straße:

2018

  • Sanierung und Neugestaltung Torgauer Straße zw. Leisniger Straße und Bürgerstraße in Dresden, Geotechnische Untersuchungen, chemische Untersuchungen, Geotechnische Bericht, Ingenieurbüro für Verkehrsanlagenund -systeme, Dresden, seit 2018
  • Neubau BAB A 100, Berlin, 16. BA, Los 6/7, Prüfung der Ausführungsplanung für die Brückengründung als EBA-Gutachter gemäß VV-Bau, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin, seit 2016
  • Fördergebiet Soziale Stadt: ,,Nördliche Johannstadt'', Wiederherstellung und Straßenraumgestaltung Stephanienstraße, Schadstoffanalyse von Boden- und Bauschuttproben, Geotechnischer Bericht, Kampfmitteluntersuchungen, Verkehrsplanung Köhler und Taubmann GmbH, Dresden, 2017-2018

 

2017

  • Riesaer Straße, Instandsetzung Fahrbahn und Gehweg, Herstellung Wendehammer, Erkundungsarbeiten, Baugrundbeurteilung und Gründungsberatung, abfallfachliche Beurteilung Bodenaushub, Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt, 2016-2017
  • Umbau BAB A 13 zwischen LG Brandenburg/SN und AS Thiendorf, 8 Bauwerke, Geotechnische Fachberatung und Erdbau-Kontrollprüfungen, Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Zentrale, 2011-2017
  • Elbradweg Loschwitz - Wachwitz (Wiesenweg) in Dresden, Erkundungsarbeiten, bodenmechanische Untersuchungen, , Baugrundbeurteilung und Gründungsberatung, Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt, 2017

 

2016

  • S 211 BW 8 Neuhausen, Ersatzneubau Stützwand, Geotechnischer Bericht zur Beurteilung der Baugrund- und Gründungsverhältnisse einschließlich Erkundungsarbeiten und bodenmechanischer Laborversuche, LISt GmbH Rochlitz,2016
  • Brücke über den Lösegraben in Leipzig, Beurteilung der Baugrund- und Gründungsverhältnisse sowie abfallfachliche Untersuchungen mit Bewertung und Geotechnischem Bericht, Stadt Leipzig, Liegenschaftsamt über Ingenieurbüro Lindorf & Streiber, 2015 – 2016
  • Neubau Erschließungsstraße "Neue Straße" in Nünchritz, Ortsteil Merschwitz, Feldversuche, Laborarbeiten, Geotechnischer Bericht mit Baugrundbeurteilung und Gründungsberatung und abfallfachlicher Beurteilung Bodenaushub, IPROconsult GmbH, Dresden, 2015-2016

 

2015

  • Brücke über den Lockwitzbach, Baugrundgutachten und abfallfachliche Untersuchung, Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt
  • Staatsstraße S 171, Ersatzneubau Stützwände 49 und 50 im Bielatal, Baugrundgutachten und abfallfachliche Untersuchung, Landesamt für Straßenbau und Verkehr Meißen, 2014 – 2015
  • Staatsstraße S 247, Lunzenau, Brücke über die Mulde und Behelfsbrücke, Baugrundgutachten und abfallfachliche Untersuchung, Bericht zu Material- und Bauwerksuntersuchungen, Erkundungsarbeiten, Landesamt für Straßenbau und Verkehr Zschopau, 2012 – 2015

 

2014

  • Instandsetzung Augustusbrücke in Dresden, Baugrundgutachten und abfallfachliche Untersuchung, Erkundungsarbeiten, Laborversuche, Landeshauptstadt Dresden, Straßen- und Tiefbauamt
  • Staatsstraße S 194, Neubau Radweg zwischen Tharandt und Freital, Stützwände, Baugrundgutachten und abfallfachliche Untersuchung, Ingenieurbüro Schulze und Rank
  • Ausbau BAB A 5 Malsch – Offenburg, Geotechnische Fachberatung – Eurovia GmbH, 2010 – 2014

 

2012

  • S 165, Erneuerung/Instandsetzung Stützwände nach Hochwasser 2010, Baugrunderkundung, Geotechnischer Bericht, bodenmechanische Laborversuche, abfallfachliche Untersuchung, Bewertung von Bodenaushub – Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Meißen

 

2011

  • K 8575, Ausbau nördlich Zeithain, Geotechnischer Bericht, abfallfachliche Untersuchung – Landratsamt Meißen, Kreisbauamt
  • K 8557, Straßenausbau in Leckwitz, Geotechnischer Bericht, abfallfachliche Untersuchung – IPRO DRESDEN
  • Neubau BAB A 72 Chemnitz – Leipzig, Penig, Abschnitt 2, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, Hauptgutachten Strecke – Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dresden, 2005 – 2011

 

2010

  • BAB A 13 Radeburg – Dresden, Abschnitt 3, 6 Bauwerke, Geotechnischer Bericht, abfallfachliche Untersuchungen, Überwachung von Erkundungsarbeiten – Ingenieurbüro Lindorf und Streiber und Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dresden
  • BAB A 14 Magdeburg – Nossen, Fahrbahnerneuerung, Baugrunduntersuchung und -beurteilung, Geotechnische Fachberatung, abfallfachliche Untersuchungen, Tragfähigkeitsprüfungen – Ingenieurbüro Prof. Dr.-Ing. Bechert + Partner
  • Bundesstraße B 98, Ortsumfahrung Großenhain, Geotechnische Fachberatung, messtechnische Überwachung – Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dresden
  • Ausbau der Staatsstraße S 177 Meißen – Wilsdruff, 3. Abschnitt, Baugrunderkundung und Gründungsberatung, Geotechnischer Bericht, Tragfähigkeitsprüfungen – Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dresden, 2009 – 2010

 

2009

  • Neubau BAB A 72 Chemnitz – Leipzig, Röhrsdorf, Abschnitt 1.1, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, Baubegleitende geotechnische Fachberatung – Landesamt für Straßenbau und Verkehr, Dresden, 2003 – 2009

 

2007

  • Ackermannstraße in Dresden, Gleis- und Straßenerneuerung, Geotechnische Beratung – Dresdner Verkehrsbetriebe AG
  • Neubau BAB A 17 Dresden – Prag, Abschnitt 3, Pirna – Landesgrenze, Erdbau-Kontrollprüfungen, Eignungsuntersuchungen Tragschichtmaterial – DEGES Berlin, 2004 – 2007
  • Flughafen Dresden, Neubau Start- und Landebahn, Geotechnisches Gutachten – Flughafen Dresden GmbH, 2003 – 2007

 

2006

  • Bundesstraße B 101 Ortsumfahrung Meißen, 2. Bauabschnitt,  Los 1.2 Drosselgrund, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Straßenbauamt Meißen, 2003 – 2006
  • Umbau Leneplatz in Dresden, Geotechnische und abfallrechtliche Begutachtung und Gründungsberatung – Obermeyer Albis Bauplan, 2000 – 2006

 

2005

  • Bundesstraße B 98, Ortsumfahrung Großenhain, 5 km Strecke und 2 Brücken, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Straßenbauamt Meißen, 2004 – 2005
  • Bundesstraße B 175 Döbeln – Nossen, Ausbau Choren – Döbeln 4 km Strecke und Brücken, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, Baubegleitende Fachberatung – Straßenbauamt Döbeln-Torgau, 2004 – 2005
  • Neubau BAB A 72 Chemnitz – Leipzig, Abschnitt 2, 5 Brückenbauwerke (BW 15 bis 19), Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Ingenieurbüro Lindorf-Streiber-Heger GbR, 2004 – 2005
  • Neubau BAB A 71 Erfurt – Schweinfurt, Eichelbergtunnel bei Meiningen, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, Geotechnische Untersuchungen zum Quellverhalten und zur Witterungsbeständigkeit – Dywidag Bau GmbH ehemals Walterbau AG vereinigt mit Dywidag Direktion München, 2004 – 2005
  • Ausbau Bundesstraße B 6 Dresden/Bühlau – Wilschdorf, Radwege, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung  – Straßenbauamt Dresden, 2004 – 2005
  • Ausbau Staatsstraße S 192 Tharandt – Edle Krone, Kreisstraße K 9071 Edle Krone – Dorfhain, Beseitigung von Hochwasserschäden  – Straßenbauamt Dresden, 2003 – 2005
  • Staatsstraße S 102, Ortsumfahrung Kamenz, Baubegleitende geotechnische Fachberatung, Erdbau-Kontrollprüfungen – Straßenbauamt Meißen, 2002 – 2005
  • Staatsstraße S 102, Ortsumfahrung Elstra, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Straßenbauamt Meißen, 2002 – 2005
  • Umbau BAB A 14 Dresden – Leipzig, Abschnitt 7 Klinga – Naunhof, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Autobahnamt Sachsen, 2001 – 2005
  • Staatsstraße S 84, Niederwartha, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Straßenbauamt Meißen, 2001 – 2005
  • Radwege an der Elbe in Dresden, Geotechnische und abfallrechtliche Begutachtung, Gründungsberatung – Ingenieurbüro GREBNER-RUCHAY Verkehrsplanungs GmbH, 2000 – 2005
  • Neubau BAB A 17 Dresden – Prag, Abschnitt 2, B 170 – Pirna (ca. 15 km), Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, Hydrogeologische Untersuchungen – Autobahnamt Sachsen / DEGES Berlin, 1997 – 2005

 

2004

  • BAB A 4 Gera - Gera Leumnitz Nordanbindung Gera, Sanierung der Böschungsrutschungen, Baubegleitende geotechnische Fachberatung – ARGE Streckenbau A 4 Gera Leumnitz 

 

2003

  • Ausbau  BAB A 9, Nürnberg – Berlin, bei Schleiz, Baubegleitende Geotechnische Fachberatung – Josef Rädlinger GmbH, 2002 – 2003
  • Staatsstraße S 94 Bernsdorf – Straßgräbchen, Teil 2, Baubegleitende Geotechnische Fachberatung, Erdbau-Kontrollprüfungen – Straßenbauamt Meißen, 2002 – 2003
  • Umbau BAB A 72 Chemnitz – Hof, Abschnitt Stollberg, Geotechnische Fachberatung, Erdarbeiten, Kontrollprüfungen Erdbau – Autobahnamt Sachsen, 2002 – 2003
  • Neubau BAB A 17 Dresden – Prag, BW 10, Tunnel Altfranken, Baubegleitende geotechnische Fachberatung – Autobahnamt Sachsen, 2001 – 2003
  • Neubau BAB A 17 Dresden – Prag, Abschnitte 1.1 und 1.2, Geotechnische Fachberatung Erdarbeiten – Autobahnamt Sachsen, 1998 – 2003
  • Neubau BAB A 17 Dresden – Prag, Abschnitt 2 B 170 - Pirna, 8 Brücken, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Ingenieurbüro Lindorf-Streiber / Emch + Berger, 1997 – 2003

 

2002

  • Umbau BAB A 14 Dresden – Leipzig, Muldebrücke Grimma, Beurteilung Standsicherheit der Flusspfeiler – Autobahnamt Sachsen, 1999 – 2002
  • Neubau BAB A 38 Südumfahrung Leipzig, Geotechnische Fachberatung Erdarbeiten – Autobahnamt Sachsen, 1999 – 2002
  • Umbau Wiener Straße in Dresden, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung – Dresdner Verkehrsbetriebe AG, 1998 – 2002
  • Umbau Bundesstraße B 170 in Dresden i. Z. des Zubringers zur BAB A 17 einschließlich Brücken, Geotechnische Begutachtung, Gründungsberatung, baubegleitende Fachberatung – Autobahnamt Sachsen / Emch + Berger Dresden, 1997 – 2002


« zurück